Erlebe den Wagram - Kirchberg am Wagram vom LagerhausturmKugelpanorama aus mehr als 60m über Kirchberg am Wagram
Als zweites "Wahrzeichen" neben der Wallfahrtskirche Maria Trost präsentiert sich der 1975 erbaute Lagerhausturm in Kirchberg am Wagram. Mit einem Fassungsvermögen von 5000 Tonnen und einer Höhe von 62m ist er bereits von Weitem zu sehen. In der heutigen Zeit ist er nicht nur ein Getreidespeicher, sondern er hat auf seinem Dach jede Menge an Richtfunk- und Mobilfunksendern montiert, sowie deren benötigte Hardware in zahlreichen Schaltschränken und einem Container stehen.
Da der Winter an diesem Wochenende etwas Pause machte und das Wetter eher einen sonnigen "Frühlingstag" brachte, holte ich mir die Erlaubnis von Dir. Franz Nimmervoll, auf den Turm zu steigen. Nochmals danke an dieser Stelle.

Weiterlesen ...

Alchemistenmuseum Kirchberg am WagramDas Alchemistenmuseum in Kirchberg am Wagram
Mit diesem Artikel möchte ich das am Marktplatz im alten Rathaus einquartierte Alchmistenmuseum etwas aus dem Schattendasein hervorholen. Man sollte nicht vergessen, dass das weltweit umfangreichste und bedeutendste Inventar eines Alchmistenlaboratoriums in unserer Gemeinde im Schloss Oberstockstall entdeckt wurde und dies einer chemie- und kulturgeschichtlichen Sensation gleicht.

Weiterlesen ...

Marktplatz Kirchberg am Wagram im HerbstKugelpanoramen aus Kirchberg am Wagram
Wie am Vortag versprochen, habe ich am Samstag weitere Panoramen erstellt. Diesmal wieder sogenannte Kugelpanoramen, bei denen sämtliche Blickwinkel wiedergegeben werden können, die von einem Standpunkt aus sichtbar sind. Als Standpunkt wählte ich die Baumallee am Marktplatz und den Weg zum Kriegerdenkmal. Weitere Aufnahmen verarbeite ich gerade.

Weiterlesen ...

Weritas im HerbstZylinderpanoramen aus Kirchberg am Wagram
Wieder einmal eine Serie "Bilder erleben" aus einer der schönsten und buntesten Jahreszeit. Heute Nachmittag wird das schöne Wetter genutzt um weitere Fotos zu erstellen.

Weiterlesen ...

Straß im Straßertale - Am Wechselberg Kugelpanorama aus Straß im Straßertale
Die Marktgemeinde Straß im Straßertale (NÖ) liegt am Südrand des Waldviertels unmittelbar an der Grenze zum Weinviertel. Die Landschaft ist geprägt von sanften Hügeln, Weingärten und Wäldern. Ideal zum Wandern, Entspannen und Genießen. Für die 1520 Einwohner zählt der Weinbau als wichtigste Erwerbsquelle. Von 570ha Weingartenfläche werden Weine gekeltert, die mittlerweile national und international zu den besten gehören. Zur Marktgemeinde Straß gehören auch die Orte Elsarn, Wiedendorf, Obernholz und Diendorf am Walde. Die Gesamtfläche der Gemeinde beträgt 2.248ha.

Weiterlesen ...

Panoramen in Engelmannsbrunn

Panoramen in Mitterstockstall

Panoramen aus Kirchberg am Wagram

Panoramen überregional

nach oben