Im finsteren TalItaliens Bergregionen, auch im Friaul hart an der Grenze zu Österreich, leeren sich. Wo keine intensivere Produktion möglich ist, finden sich auf den meisten Betrieben keine Nachfolger mehr. Die Landschaft verwildert, Dörfer verfallen. Aber nach wie vor stemmen sich einige wenige Idealisten gegen das langsame Höfesterben.

Bericht unserhof 01/2018
Text: Stefan Nimmervoll
https://blickinsland.at/magazine/unserhof/

 

 

Fotogalerie


Information:
Lupe öffnet die Fotogalerie im Fenster

Die Fotos stehen online nur in Webqualität zur Verfügung.
Alle Fotos sind © Copyright 2018 Jürgen Pistracher. Jegliches Vervielfältigen oder Veröffentlichen ohne vorherige Zustimmung des Webautors ist untersagt.

 

 

nach oben