Feuerwehrfest mit SirenenalarmAls ob ein Feuerwehrfest nicht an sich schon für genügend Arbeit und Aufregung sorgen würde, mussten die Kameraden der Feuerwehr Kirchberg ihre Feier vor der Wagramhalle am Abend des 8. September auch noch für einen Einsatz in Unterstockstall verlassen. 

Von dieser unvorhersehbaren und dramatischen Wendung bekamen die Gäste allerdings wenig mit; Küche und Service funktionierten dank der vorherigen Planung für einen solchen „Ernstfall“ reibungslos weiter. Auch die Werkskapelle Voest Alpine Krems war dafür verantwortlich, dass die Stimmung blendend blieb. Der darauf folgende Sonntag verlief dann ruhiger, aber nicht weniger erfolgreich. Diesmal sorgte der Musikverein Kirchberg am Wagram für die musikalische Umrahmung. Bei Kaiserwetter stürmten zahlreiche Besucher das Festgelände. Insgesamt resümierten die Kameraden der Feuerwehr Kirchberg am Wagram und der Feuerwache Mallon mehr als zufrieden: Ein Mal mehr bewies die Feuerwehr, dass sie ein unverzichtbarer Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in der Marktgemeinde ist.
www.ffkirchberg.at

Fotogalerie


Information:
Text: Stefan Nimmervoll


Lupe öffnet die Fotogalerie im Fenster

Die Fotos stehen online nur in Webqualität zur Verfügung.
Alle Fotos sind © Copyright 2018 Jürgen Pistracher. Jegliches Vervielfältigen oder Veröffentlichen ohne vorherige Zustimmung des Webautors ist untersagt.



nach oben