S5: Kollision mit KettenreaktionZu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen wurde die Feuerwehr Kirchberg am 9. Oktober um 21:45 Uhr gerufen: Kurz vor der Abfahrt Königsbrunn in Fahrtrichtung Wien crashte ein PKW in das Heck eines vor ihm fahrendes Mini-Van. Durch die Wucht des Aufpralls kam der Wagen von der Fahrbahn ab, geriet in den Straßengraben und rutschte dort noch einige Meter weiter. Der Lenkerin des zweiten Unfallfahrzeugs gelang es ihr Gefährt auf den Pannenstreifen auszulenken, allerdings löste sich das an der Bodenplatte angebrachte Reserverad.

Weiterlesen ...

nach oben