Johannes Hiller-Jordan KattauIst die „Landwirtschaft 4.0“ schon praxistauglich? unserhof hat Johannes Hiller-Jordan befragt. Er nützt auf seinem Gutshof im Waldviertel bereits viele neue Technologien.

Eröffnung Naschmarkt Kirchberg am WagramZum 15. Mal öffnete der Naschmarkt Kirchberg am Wagram am 28. April 2018 im Zentrum der Wagramgemeinde seine Pforten. Bürgermeister Ing. Wolfgang Benedikt erklärte dieses Jahr die Marktsaison für eröffnet. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Musikverein Kollersdorf-Sachsendorf.

Tag der Musik der Musikschule Region WagramDie Musikschule Region Wagram hatte Ihre Türen geöffnet und zum „Tag der Musik“ geladen. Viele Eltern und MusikschülerInnen nutzten die Gelegenheit, sich vor Ort beraten zu lassen.

Wallfahrtskirche Maria Trost, Pfarrkirche St.StephanDie Pfarrkirche St.Stephan - seit über 200 Jahren auch "Wallfahrtskirche Maria Trost" - wurde auf der Kante des Wagrams erbaut und ist daduch weithin ins Tullnerfeld sichtbar.

 

Alexander Imhof Freidorf St. Peter im SulmtalMit gerade einmal drei Hektar Ackerland mag der Hof von Alexander Imhof in der Weststeiermark klein sein. Dafür wird der Betrieb nun wieder mit Begeisterung – und einer Vision – geführt. unserhof hat ihn besucht.

Abbruchhaus als optimales ÜbungsgeländeDie Feuerwehr ist immer dann besonders dankbar, wenn sie in einem „echten“ Übungsobjekt besonders realitätsnah trainieren kann. Anders als in konstruierten Situationen lässt sich dabei wirklich abschätzen, welche Herausforderung verrauchte Räume und eine unbekannte Anordnung der Zimmer in einem Haus darstellen. Möglich ist das meist nur, wenn ein Haus abgerissen wird und der eine oder andere kleinere Schaden keine dramatische Rolle mehr spielt. Ein solches, eigentlich gut in Schuss befindliches Gebäude steht der Feuerwehr Kirchberg am Wagram momentan in der Bahnstraße zur Verfügung. Das stattliche Einfamilienhaus soll demnächst einem Neubau weichen. Bis dahin dürfen sich die Kameraden austoben.

nach oben