Foto: Jürgen Pistracher, Der neue Spielplatz wird aufgebaut!Endlich ist es soweit und der Spielplatz im Beserlpark bekommt Ersatz! Dadurch, dass der zwar in die Tage gekommene Spielplatz im Beserlpark der Gebietsvinothek Weritas weichen musste, hatte das „obere“ Kirchberg am Wagram keinen Spielplatz mehr. Durch die Initiative von Ortsvorsteher Vizebürgermeister Hubert Fiegl wurde mit ihm und einigen jungen Müttern ein Projekt zur Erschaffung eines modernen und naturnahen Spielplatzes gegründet.

In Zusammenarbeit mit der Volksschule und Unterstützung vom Spielplatzbüro des NÖ Familienreferates entstand ein durchaus ansehnlicher Plan, der diese Woche durch die Firma „FreiSpiel“ aus Wien und den Gemeindearbeitern Richard Riedrich, Johann Nöbauer und Karl-Heinz Waller verwirklicht wird. Der Spielplatz wird auf einer Fläche von rund 3.000 m² östlich des Alchemistenparkes errichtet. Der Platz liegt zwar dezentral, bietet aber jede Menge Vorteile wie eine absolut verkehrsruhige Zone, Volksschulnähe, bestehende Parkplätze und das Wichtigste: inmitten der unverbauten Natur. Der Spielplatz konnte bestens in die bestehende Infrastruktur wie Baumbestand etc. integriert werden. Die Kinder können sich auf ein wahrliches Highlight in der nächsten Zeit freuen. Der offizielle Eröffnungstermin wird in Kürze bekannt gegeben.

Fotogalerie


Information:
PicLens öffnet die Fotogalerie im Vollformat
Lupe öffnet die Fotogalerie im Fenster
Die Fotos stehen online nur in Webqualität zur Verfügung.

Alle Fotos sind © Copyright 2011 Jürgen Pistracher. Jegliches Vervielfältigen oder Veröffentlichen ohne vorherige Zustimmung des Webautors ist untersagt.

Alchemistenpark Kirchberg am Wagram

nach oben