Jungfeuerwehrmänner zerlegen AutoBesonderes Augenmerk auf jene jungen Kameraden, die sich gerade in der Grundausbildung befinden, legte die Feuerwehr Kirchberg am Wagram bei ihrer Monatsübung im April. Eine Einheit innerhalb der Ausbildung zum fertigen Truppmann heißt "Die technische Gruppe im Einsatz". Dabei lernen die Feuerwehrleute welche Positionen und Aufgaben bei einem technischen Einsatz zu erfüllen sind. Die "Königsdisziplin" ist dabei die Rettung einer eingeklemmten Person aus einem Kfz.

Vor dem Depot der Feuerwehr filetierten die Jungfeuerwehrmänner unter Anleitung der erfahrenen Kameraden daher ein Fahrzeug und durften selbst mit Schere, Spreitzer und Zylinder zu Werke gehen. Damit ist die Basis gelegt, um auch in Zukunft bei herausfordernen Situationen gut geschultes Personal zur verfügung zu haben.

Fotogalerie


Information:
PicLens öffnet die Fotogalerie im Vollformat
Lupe öffnet die Fotogalerie im Fenster
Die Fotos stehen online nur in Webqualität zur Verfügung.

>> FF Kirchberg am Wagram

Text: Stefan Nimmervoll. Alle Fotos sind © Copyright 2015 Jürgen Pistracher. Jegliches Vervielfältigen oder Veröffentlichen ohne vorherige Zustimmung des Webautors ist untersagt.
 

nach oben